Zum Inhalt springen

DNA- und Biometrieaustausch für Europa

12/06/2007
von

Die EU Innenminister sind sich einig, mit dem Prüm-Vertrag können nun nationale DNA-Datenbanken, Fingerabdruckkarteien und KFZ-Register von allen beteiligten Ländern genutzt werden. Das Projekt wurde, wie könnte es anders sein, unter der deutschen Präsidentschaft vorangetrieben. Die Staaten müssen nun nur noch an der Vernetzung der Datenbanken arbeiten. Heute Europa, morgen die Welt!

About these ads
Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: