Zum Inhalt springen

Gegen Bundestrojaner hilft keine Firewall

25/04/2007

Heute gab es bei der tagesschau einen Chat mit Constanze Kurz vom 46halbe Blog und Frank Rieger vom CCC. Das Thema des Chats war „Gegen Bundestrojaner hilft keine Firewall“.

Zwei Zitate daraus:

Der Trojaner kann sich auf dem Rechner verankern und die Daten kopieren, sobald die Platte angesteckt ist. Was hilft, ist, den gesamten Rechner nie ans Netz zu stecken.

Der normale Computerbenutzer wird sich nicht wirkungsvoll schützen können.

Zu diesem Resultat kamen wir auch in unserem „Schutz vor dem Bundestrojaner“ Beitrag.
Auch wenn man sich nicht 100% schützen kann, jeder sollte die Hürden die ein solcher Trojaner überwinden muss, so hoch wie möglich legen.

Das gesamte Chatlog kann man bei tagesschau.de lesen.

One Comment
  1. 25/04/2007 11:20 PM

    Holy shit, die haben ja nicht mal Chaos Computer Club richtig geschrieben und stattdessen „Constanze Kurz, Computer Chaos Club“ unter das Bild gepappt. So unbekannt ist der CCC ja nun wirklich nicht, als das man das nicht wissen könnte. Zumal die sich selbst ja auch garantiert nicht falsch vorgestellt haben. Naja…

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: