Skip to content

Intermezzo (82)

07/08/2009

Als es im Wirtschaftsausschuss des Bundestages auf den Tisch kam, war eine gründliche Beratung aufgrund des selbst erzeugten Zeitdrucks gar nicht mehr möglich

Wer die rhetorische Wucht der Politiker hinterfragt, stößt schnell auf Ungereimtheiten

Was sich das ZDF nicht traut

Grundrechte hindern Angelika Krüger-Leißner (SPD) manchmal, einfache und klare Lösungen zu finden

Warum die taz verzichtet über die Leichtathletik-Weltmeisterschaft zu berichten

Bei der Bundesnetzagentur über unerwünschte Werbeanrufe beschweren

Massaker im Kongo, die von einem Telefon in Mannheim aus gesteuert werden?

Damals veröfftentliche Transparency International ein Jahrbuch Korruption 2006, in dem die NGO feststellte, dass im deutschen Gesundheitswesen medizinische Studien manipuliert, Behörden beeinflusst, Risiken verschwiegen und Selbsthilfegruppen wie der Deutsche Diabetiker Bund unterwandert wurden

Von dieser Politik der Angst dürfen wir uns nicht verrückt machen lassen

Joel Tenenbaum: But the judge succeeded in convincing the jury

You could tell that these people were really mad because they wrote entirely in CAPITAL LETTERS!!!

no critical counterpoint whatsoever

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: