Zum Inhalt springen

Intermezzo (172)

13/10/2010

Ob man als Mann, der Teenager begehrt und ihre Nähe sucht, in der RTL-Familie am Pranger landet oder in einem Werbefilm für ein „Teeny-Bordell“, ist offenbar nur eine Frage des Zufalls

BKA darf keine Journalist_innen-Daten an die NATO weitergeben

Diözese Regensburg und regensburg-digital.de

Wir haben nicht zu wenig Kinder, sondern eher zu viele Betriebswirte ausgebildet – statt Ingenieure

Wer war wirklich maßlos?

Wenn Menschen staatlich alimentiert werden, zum Beispiel der Präsident, dann darf die Gesellschaft auch von ihnen eine Gegenleistung erwarten, eine eigene Anstrengung

Vorratsdatenspeicherung – Für 99,95 Prozent aller BKA-Ermittlungen unnötig

“Werte”, von denen man bis heute nicht erfahren hat, welche sie sind

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: