Skip to content

Intermezzo (392)

28/04/2013

Abzocker-Debatte über die CSU

Nachdem bekannt geworden war, dass Georg Schmid seine Frau seit 23 Jahren aus öffentlichen Geldern als Büromitarbeiterin beschäftigte, ihr zwischen 3500 und 5500 Euro monatlich zahlte, musste der 60-Jährige seinen Rücktritt als Fraktionsvorsitzender erklären

Als seine Sekretärin erhielt sie das Doppelte eines üblichen Gehalts

Comeback der bayerischen Selbstgerechtigkeit

Als CSU-Fraktionsvorsitzender in Bayern ist Georg Schmid bereits zurückgetreten. Wegen der Affäre „Georg & Gerti“ wird der „Schüttel-Schorsch“ für die CSU zunehmend unangenehm – auch weil ihm eine empfindliche Strafe drohen könnte

Die CSU-Gehaltsaffäre erreicht Berlin: Die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Generalsekretärin der Christsozialen, Dorothee Bär, hat ihren späteren Ehemann bis kurz vor der Hochzeit in ihrem Büro beschäftigt. Die Familienpolitikerin nennt das Privatsache

Die EU will persönliche Daten aus sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter in die Vorratsdatenspeicherung einbeziehen

Kommentar: Die Maske fällt – Die Telekom, die Bandbreitendrossel und die Netzneutralität

Bundesregierung ist „besorgt“ über Telekom-Pläne

Die Telekom will ihre Flatrates drosseln. Doch ist Zugang zum Internet längst eine Art Grundrecht

Geheime Papiere: US-Regierung weitet Internet-Überwachung aus

Ist die bayerische Staatsregierung mit dafür verantwortlich, dass Gustl Mollath über Jahre hinweg zu Unrecht in der Psychiatrie sitzt?

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) setzt sich gegen eine neue Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) zur Wehr, laut der streng religiöse Eltern ihre Kinder massiver und häufiger schlagen als andere

Bulletproof Clothing for America’s Schoolkids? Seriously?

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: