Skip to content

Intermezzo (492)

13/11/2013

Eigentlich sollen die Bürger die Machthaber kontrollieren. Doch stattdessen zimmert sich der Staat einen Apparat für vollständige Überwachung zurecht

Der britische Geheimdienst GCHQ will jedes Handy der Welt abhören können. Mit kriminellen Methoden und großem Aufwand schafft er das heute schon

Verwanzt versichert: Vom Fahrverhalten abhängiger Versicherungstarif bei S-Direkt

„Keine Signale aus der CDU, dass man das mittragen würde“: Nach seinem Plebiszit-Vorstoß spricht Hans-Peter Friedrich plötzlich nur noch von einem „internen Papier“, das nicht für die Öffentlichkeit bestimmt gewesen sei

Die Kommunikationsstrategie der Kanzlerin ist auf Kontrolle ausgerichtet. Und die Presse macht mit

„Demokratie ist, was die Eliten darunter verstehen“

Daimler-Cheflobbyist Klaeden legt CDU-Amt nieder

BKA-Chef Jörg Ziercke regt in seiner Grundsatzrede unter anderem Mindestspeicherfrist und eine Meldepflicht für TOR-Nutzung an

Seit wenigen Tagen müssen künftige Polizisten in Baden-Württemberg einen Fragebogen ausfüllen, in dem explizit nach der Mitgliedschaft in extremistischen Organisationen gefragt wird. Neben Salafisten, NPD und Teilen der Partei Die Linke taucht auch der Ku-Klux-Klan darin auf

Apothekenrechenzentrum VSA erwirkt Maulkorb für Datenschützer Weichert

Arbeitsagentur schlägt 19-Jähriger Job in Bordell vor

Ein Gynäkologe hat heimlich Intimbilder von über 1000 Patientinnen geschossen – am Montag wurde er dafür zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

Schwarz-Rot will Prepaid-Karten für Strom

Billionaire blocks access to public beach in California

Bulgaria protests: Students lock up Sofia university

Niemand weiß, ob es stimmt, dass in Nordkorea zuletzt 80 Menschen öffentlich hingerichtet wurden

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: