Skip to content

Intermezzo (561)

18/06/2014

„Spiegel online“ veröffentlichte mehrere Dutzend zuvor vertrauliche Dokumente aus dem Bestand des früheren NSA-Mitarbeiters Edward Snowden. Die 53 Unterlagen und Ausrisse stellten „quasi seine Deutschland-Akte“ dar. Die Dateien können im PDF-Format heruntergeladen werden

Im Fundus von Edward Snowden finden sich zahlreiche Dokumente mit Deutschland-Bezug. SPIEGEL ONLINE veröffentlicht 53 Stück – als PDF zum Download

Germany is NSA’s largest listening post, according to new report based on Snowden leaks

NSA-Filiale Deutschland für viele Überwachungserfolge verantwortlich

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) behauptet, es gäbe weder einen gesellschaftlichen noch einen wissenschaftlichen Mehrwert durch Snowdens Veröffentlichungen

Großbritannien rechtfertigt Massenüberwachung der eigenen Bürger

London police’s secret „domestic extremist“ list includes people who sketch protests

Autopsy reveals flaws in Oklahoma execution system

Wie Hacker über Handy-Kamera das Leben Fremder beobachten

TrueCrypt-Entwickler verweigert Lizenz-Umstellung

Erste Abmahnwellen wegen veralteter Widerrufsbelehrungen

US-Berufungsgericht bestätigt größtenteils abgelaufenes Copyright auf Sherlock Holmes

AfD-Chefin steht vor Privatinsolvenz

USA fassen mutmaßlichen Drahtzieher des Bengasi-Anschlags

Die Abi-Noten werden immer besser – weil die Politik dran dreht. Doch die Schüler werden nicht gebildeter – im Gegenteil

Handschrift bei Kindern stirbt aus

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: