Skip to content

Intermezzo (654)

10/02/2015

Vermummte schießen in Marseille um sich

WhatsSpy: Beliebige WhatsApp-Nutzer rund um die Uhr überwachen

Der dubiose Rücktritt von Merkels Mann für die NSA

NSA-Ausschuss: Unions-Obmann fühlt sich von BND hintergangen

Bemerkenswert ist, dass Oberst a.D. Kiesewetter den Anschein einer Nähe zum BND als problematisch bewertet, seinen nibelungenhaften Treueschwur zur militärischen und nachrichtendienstlichen Außenpolitik der USA, die Deutschland nach wie vor abhören, jedoch für unproblematisch hält

„Die BND-Überwachung verstößt gegen die Verfassung“

Snowden-Doku „Citizen Four“ zweifach ausgezeichnet

Tell Congress: My Phone Calls are My Business. Reform the NSA

Obamas Regelwerk für NSA und Co ist vorwiegend kosmetischer Natur und mehr an die Verbündeten gerichtet als an die eigenen Bürger

CIA-Folterreport Das Buch des US-Senats liegt auf Deutsch vor. Es zeigt, dass Geheimdienste nicht gebraucht werden

Bundesregierung veröffentlicht Genehmigungen Weiter Rüstungsgüter für Saudi-Arabien

‘American Sniper’ misfires in Iraq

Frankreich: Gesetz für Websperren tritt in Kraft

Netztalk mit Anne Roth: Wider den staatlichen Kontrollwahn

EU-Abgeordnete Reda: „Dann ist File-Sharing oft attraktiver“

Zensur: Doppelt abgemahnt wegen Satire-Olympia-Motiven

Verfahren wegen Verkehrsgefährdung: Strafbefehl gegen Notarzt zurückgenommen

Leben wir bald in einer Welt, in der reiche Menschen sich mit Hilfe moderner Medizin unsterblich machen und Maschinen den Großteil der Bevölkerung ohne Job und Aufgabe zurücklassen?

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: